Aloe Vera

Gesund bleiben mit der Kraft der ALOE

Zu Recht wird die Aloe Vera auch „Königin der Heilpflanzen“ genannt: Mit mehr als 160 Wirkstoffen kann die kaktusartige Pflanze bei vielen, unterschiedlichen Krankheiten eingesetzt werden:

  • wirkt entgiftend und entschlackend
  • stärkt das Immunsystem und die Abwehrkräfte
  • reinigt den Darm und wirkt harmonisierend auf den Stoffwechsel
  • wirkt antibakteriell und entzündungshemmend
  • beschleunigt die Zellregeneration

Geballte Anti-Aging Kraft

Die Aloe Vera besitzt eine Menge an lebenswichtigen Substanzen wie Enzyme, Aminosäuren, Mineralstoffe, Kohlenhydrate, Spuren-elemente und Vitamine, die man in anderen Pflanzen in dieser Zusammensetzung nicht findet. Durch diese reiche Wirkstoffkombination ist sie einzigartig in der Natur. Der menschliche Körper kann die Wirkstoffe optimal aufnehmen und verarbeiten, sodass die Aloe Vera erfolgreich zur Linderung zahlreicher Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen beiträgt. Die gesundheitsfördernde Wirkung des Aloe Gels wird neben dem Hauptwirkstoff Acemannan auf das optimale Zusammenspiel der Vitalstoffe der Pflanze zurückgeführt. 

Lernen Sie die „Power“ dieser einzigartigen Heilpflanze kennen und überzeugen Sie sich selbst!

Herzlichst Ihr Prof. Hademar Bankhofer


ALOE FEROX ist die Königin unter den Aloe Pflanzen

In den wüstenähnlichen Gegenden Afrikas, Südamerikas und der Kanaren wächst seit tausenden Jahren ein natürlicher Schatz, der für Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit Außergewöhnliches leisten kann: die Aloe Ferox, die „sogenannte Königin“ der Aloe-Gewächse. Die naturbelassenen Bedingungen und ein pflanzenschonendes Ernteverfahren ermöglichen es, dass sich die Aloe Ferox zu einer wahren „Apotheke der Natur“ entwickelt. Zahlreiche Studien belegen ihre gesundheitsfördernde Wirkung.

Natürliche Kraft, die Wohlbefinden und Gesundheit zurückgibt!

Aloe Ferox enthält doppelt so viele wertvolle Inhaltsstoffe wie andere Aloe Arten. Eine Kombination aus über 160 Nähr- und Vitalstoffen – Vitamine, Enzyme, Mineralstoffe, Magnesium, Eisen, Kalzium, Zink und Aminosäuren – verbirgt sich in dieser kraftvollen Heilpflanze. Besonders der darin enthaltene Hauptwirkstoff, der Vielfachzucker Acemannan ist für den menschlichen Organismus von großer Bedeutung. Er aktiviert den Stoffwechsel, entgiftet den Körper und sorgt für die Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte. 

In Gel-Form zeigt die Kraft der fleischigen Pflanze vor allem in der klassischen Schmerzlinderung, bspw. bei Gelenksbeschwerden, ihre ganze Wirkung. 

Und auch für die Haut ist die Aloe Vera ein richtiger Alleskönner. Ihre antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung unterstützt die Heilung von Wunden. Beschwerden bei Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder Juckreiz werden gemildert. 

„Ständig war ich krank…!“

Hannelore K. (61) aus Salzburg quälte jedes Jahr aufs Neue die Grippe. Sie  hatte wochenlang mit den Folgeerscheinungen wie Gliederschmerzen, Erkältung und Husten zu kämpfen.

„Ich war es leid, ständig krank zu sein, mir machte nichts mehr Spaß. Deshalb probierte ich die Aloe Vera Trinkkur aus. Seit ich diese regelmäßig einnehme, bin ich gesund und fühle mich fit und vital. Mein Immunsystem ist so stark, dass mir Viren und Bakterien nichts mehr anhaben können.“

„Ich hatte nur noch Schmerzen…!“

Christa R. (68) aus Wien litt jahrelang an Abnützungserscheinungen in beiden Kniegelenken.

„Die Schmerzen machten mir so zu schaffen, dass ich selbst kleine Hausarbeiten nicht mehr verrichten konnte. Auf den Tipp einer Bekannten hin habe ich über mehrere Wochen eine Kur mit dem  Aloe Vera Trinkgel gemacht. Jetzt komme ich wieder nahezu schmerzfrei durch den Tag. Ich bin begeistert und greife zu nichts Anderem mehr!“